Konzert Pankratiuskirche in Burgdorf

AnySingElse gab Muttertagskonzert in Burgdorf

abwechslungsreich und stimmgewaltig

Die Langenhagener Gesangsklasse AnySingElse war am Muttertag zu Gast in der Sankt-Pankratius-Kirche und sang sich mit einer abwechslungsreichen Auswahl ihres Könnens in die Herzen der Zuhörer. Die unter der musikalischen Leitung von Ted Adkins stehende und auf amerikanische Crossover-Musik spezialisierte Gruppe präsentierte schwungvolle Klassiker wie „Phantom of the Opera“ und „Oh Happy Day-Medley“ begeisterte ebenso  mit sanften Stücken wie „Precious Lord“, „I Believe“ und „You`ll never walk alone“. wahre Gänsehautatmosphäre erzeugten die von einzelnen Sängerinnen vorgetragenen Lieder. Begleitet wurden die Musiker von Pianistin Ljubov Denisov, die im Januar die Nachfolge des langjährigen Pianisten Lei Zhang antrat.

Wie immer hielt Adkins sein Versprechen: „Unsere Lieder haben alle eines gemeinsam – jedes geht unter die Haut“. Ted Adkins gründete die Gruppe 2009. Seitdem formt er sie kontinuierlich und erfährt dabei Unterstützung von Rudolf Neumann. „Wir freuen uns immer die Menschen in die Welt der Musik zu entführen“.

Presse_Burgdorf_k