Weihnachtsfeier 2015

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier war wieder rundum gelungen! Nachdem wir uns alle an unserem bewährten und allseits beliebten AnySingElse-Spezialbuffet satt gegessen hatten, ließ Ingrid im Rahmen einer kleinen Ansprache das vergangene AnySingElse-Jahr Revue passieren. Darüber hinaus bedankte sie sich bei denjenigen Sängerinnen und Sängern, die sich im vergangenen Jahr ganz besonders für die Belange unserer Gesangsklasse eingesetzt und engagiert hatten, und überreichte ihnen eine Urkunde.

Einen ganz besonderen Dank richtete sie im Namen aller an unseren „Chef“ und „Meister“ Ted Adkins und übergab ihm unser Weihnachtsgeschenk – eine Schatztruhe. Ein Präsent der besonderen Art gab es noch dazu: Das von allen zusammen gesungene Lied „I will follow Ted“ – Suzanne, Heike und Steffi hatten den „Sister Act-Klassiker“ auf Ted zugeschnitten umgetextet – sorgte für super Stimmung und war ganz sicher das Highlight des Abends. Und auch Ingrid freute sich über einen Strauß Blumen der etwas anderen Art. Jeder von uns hatte eine Blüte gebastelt, auf dem sein Foto geklebt war. Auch diese Überraschung kam sehr gut an! Ganz still wurde es, als Jenny uns eine selbst geschriebene Geschichte vorlas, die davon handelt, was wirklich wichtig ist im Leben und was niemand kaufen kann. Mit der Kernaussage „Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“, brachte sie den Wert der Gemeinschaft zum Ausdruck und stellte die Einzigartigkeit des Mit- und Füreinanders als kostbarstes Gut in den Vordergrund. Mit ihren Zeilen sprach sie so manchem von uns aus der Seele, denn genau das ist es, was auch unsere Gesangsklasse so einzigartig macht.

Weihnachtsfeier_37 Weihnachtsfeier_51 Weihnachtsfeier_38

Stern_k