Adventskonzert Mellendorf (katholische Kirche)

Stimmungsvolles Adventskonzert von AnySingElse in Mellendorf

Draußen war es schon winterlich kalt: Drinnen jedoch, in der festlich geschmückten katholischen  Kirche St. Maria Immaculata in Mellendorf,  wärmte „ AnySingElse“ mit stimmungs- und schwungvollen amerikanischen Weihnachtsliedern am 1. Advent die Herzen der sehr zahlreich erschienenen Zuhörer.

„ AnySingElse“ begeisterte dabei mit einem abwechslungsreichen „American Christmas  Konzert“ und zeigte einmal mehr, wie stimmgewaltig die mittlerweile auf über 40 Sängerinnen und Sänger angewachsene  Gesangsklasse unter der Leitung von Ted Adkins inzwischen ist.

Mit sichtbar viel Spaß gestalteten die sangesfreudigen Mitglieder dieser Chorklasse  ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles  Programm. Bekannte  Lieder wie „The Polar Express“  und „In Excelsis Deo“ wurden ebenso gesungen wie unbekanntere Stücke. „Children go, where I send thee“ ist dabei ein Geheimtipp für Fans amerikanischer Weihnachtslieder.  Hervorragend begleitet vom Pianisten Lei Zhang bereicherten auch vier Solostücke einzelner oder mehrerer Sänger und Sängerinnen das Programm.

Erst nach mehreren Zugaben ließen die begeisterten Zuhörer die Gesangsklasse von der Bühne.  „Ich habe Gänsehaut bei  einigen Liedern des Konzertes  gehabt!“, berichteten beeindruckte Zuhörer  am Ausgang.

056_k     042-1_k

068-1_k    079-1_k

035_k

 

 

 

015-1_k